top of page

2. Mannschaft enttäuscht gegen Kleinenbroich


In der Bezirksklasse Süd waren am 17.3.2024 die Schachfreunde der DJK Kleinenbroich zu Gast in unserem Vereinsraum. Obwohl 2 erfahrene Stammkräfte fehlten, rechneten wir uns gute Chancen aus. Dabei riskierten aber einige Spieler zu viel und so gerieten wir unerwartet früh auf die Verliererstraße. Nach den Niederlagen von Maximilian Drost und Guido Höntges reichte der Sieg von Nachwuchsspieler Julien Küpper leider nicht mehr zum Ausgleich, da Michael Gutbier zwischenzeitlich auch nur ein Remis verzeichnen konnte. Als Peter Willems in gedrückter Stellung eine Figur opferte, wurde er ausgekontert und musste aufgeben. Udo Arndt hatte derweil sogar seine Dame gegen einen Turm eingebüßt und war ebenfalls aussichtslos mit 2 Figuren weniger kurz vor der Niederlage. Sein gegner ließ aber einige Gewinnfortsetzungen aus uns verschenkte anschließend zum Remis. Am Ende steht ein klares 2-4, wonach die Mannschaft trotzdem noch auf dem 3. Tabellenplatz verbleibt. Das letzten Saisonspiel Anfang Mai beim bereits feststehenden Aufsteiger Krefelder SK Turm IV hat somit nur noch Freundschaftsspiel-Charakter.

16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page